Lasst uns Brücken bauen – derzeit bestes Video

„FangtAn & TuWat – ‚Lasst uns Brücken bauen‘, das beste Video ever zu Aufbruch und Motivation“. Gelbwesten.

Es ist egal, ob Du Weste trägst, oder Maske. Deine Religion oder politische Haltung ist unwichtig. Wichtig ist nur, dass Du erkannt hast, dass vieles aus dem Ruder läuft. Wir müssen gar nicht mal in jedem Punkt einer Meinung sein. Wir müssen bloß erkennen, wir es nur gemeinsam ändern können. Das ist unsere Change, zu beweisen, dass es Menschen gibt, die es wert sind, auf diesem Planet, der Erde zu leben. Wir sind viel näher an unserem Ziel, als manche glauben und trotzdem sind wir noch ein ganzes Stück davon entfernt.
Fangt an, euch zu vereinen…  Teile dieses Video mit deinen Freunden.

Achtung, hier ist der YouTube-Kanal von „FangtAn & TuWat“:
https://www.youtube.com/channel/UCGOWrvCYRzqezC7TPK2UDJA

Telegram-Kanäle:
Hier ist der Link zum Info-Kanal von „FangtAn & TuWat“:
https://t.me/fangtan_tuwat
…und unter dem nächsten Link findest du den JunLeu-Illu-Kanal für junge Leute https://t.me/kanaljunleu
zu dem auch eine eigene Chat-Gruppe für junge Leute unter 21 Jahren gehört, hier: https://t.me/leute21 .
Der Gelbrebell-Blog hat bereits zwei Mal über die Junge-Leute-Gruppe berichtet…
https://gelbrebell.home.blog/2019/03/20/eine-gruppe-fur-junge-leute-in-ernster-zeit/
+
https://gelbrebell.home.blog/2019/03/22/ich-bin-auch-oma-ich-habe-den-mut/
mit Video vom Blogger-Team der Gelben Westen Hamburg/Gelbrebell.

Logo der „Gelbwesten Deutschland“

Hier findest Du Termine und Informationen über die Gelbwesten:
https://die-gelben-westen-termine.blogspot.com/?m=1

Noch etwas:
Wir, die Gelbwesten, verdienen nichts daran, aber Du kannst sie damit unterstützen, indem du deine Haltung zeigst – in vielen Farben:
https://www.spreadshirt.de/shop/design/gelbwesten+deutschland+gelbe+westen+frieden+weste+maenner+t-shirt-D5c946862e4474212553a8cda?sellable=LndRVoE7Y5tDozaV0G9d-6-7
…und für Frauen – auch in Pink:
https://www.spreadshirt.de/shop/design/gelbwesten+deutschland+gelbe+westen+frieden+weste+frauen+bio+t-shirt-D5c946862e4474212553a8cda?sellable=LndRVoE7Y5tDozaV0G9d-461-8


Werbeanzeigen

Ich bin auch Oma – Ich habe den Mut..

Mein Ja für Frieden, Einigkeit, Freiheit für das Land meiner Kinder und Enkel, das ist mir die paar Unannahmlichkeiten wert. Denn ich bin auch Oma. Wir auch sind Eltern. Wir haben mit der „JunLeu Illu“ einen Kanal für junge Leute aufgemacht, beim blauen WhatsApp-Kollege „Telegram“, (wobei WhatsApp mittlerweile zu Facebook gehört, Telegram aber nicht etwa zu VK).

Zitat aus dem Video:
Ab heute abonniert Er die JunLeu Illu – als Kanal bei Telegram
Ab heute recherchiert Sie im Internet
Ab heute diskutieren beide – jenseits von Paradigmen – über Politik
Ab heute übernehmen junge Leute die Verantwortung für sich selbst,
und ab morgen für Deutschland.
Wir sind auch Eltern. – Wir sind die Gelben Westen.

Link zum JunLeu-Illu-Kanal:
https://t.me/kanaljunleu
und zur Chat-Gruppe:
https://t.me/leute21

Video-Text (in Vers-Form)

Ich habe den Mut
etwas neues zu probieren
Ab heute
fange ich damit an

Ich habe den Mut
einfach Ich zu sein
Ab heute
ist mein Denken von Klischees befreit

Ich habe den Mut
aus auch mal aus der Reihe zu tanzen
Ab heute
widerspreche ich wenn nötig

Ich habe den Mut
kritisch nachzufragen
Ab heute
bin ich besser informiert

Ich habe den Mut
auch mal Nein zu sagen
Ab heute
recherchiere ich selbst

Ich habe den Mut
nicht alles zu glauben was sich gut anhört
Ab heute
werde ich kein Mitläufer mehr sein

Ich habe den Mut
aufzuhorchen wenn alle das gleiche sagen
Ab heute
hinterfrage ich das

Ich habe den Mut
nicht mehr stumm zu sein
Ab heute
weiß ich was ich sagen will

Ich habe den Mut
erwachsen zu werden
Ab heute
übernehme ich Verantwortung

Ich habe den Mut
mal den Gelbwesten zuzuhören
Ab heute
rede ich, mit wem ICH will

Ich habe den Mut
zu sagen, was ich wirklich denke
Ab heute
bin ich bei den JunLeu  (Jung Leu)

Lies auch:
Eine Gruppe für junge Leute in ernster Zeit – was sage ich meinem Kind?

Eine Gruppe für junge Leute in ernster Zeit

Gelbwesten sind auch Eltern. Um Heranwachsende im herkulischen Mainstream weder unnötig zu ängstigen, noch in unschuldiger Naivität fehlgehen zu lassen, hat das Blogger-Team der Gelben Westen Hamburg gemeinsam mit einem breit vernetzten Team Zukunftsvisionen und -konzepte einen teils unterhaltsamen, teils informativen Kanal mit einer angeschlossenen Chat-Gruppe für junge Leute bis zum Alter von 21 Jahren eröffnet. Die Gelben Westen wollen die Jugendlichen in der Gruppe zum Recherchieren ermuntern.

Zunächst wurde der Junge-Leute-Illu-Kanal mit den ersten Inhalten gefüllt. Die Beiträge sollten thematisch möglichst breit gefächert sein. Im nächsten Schritt schrieben die Gelbwesten den ersten Chat-Beitrag selbst, als einladenden Impuls an künftige Chat-Teilnehmer.
Mit welchem Thema beginne ich? Wie spreche ich junge Menschen auf ein heikles, emotionsgeladenes Problem an?
Das Admin-Team hat mit einer Frage begonnen:

Kennst du den Unterschied zwischen Daniel (dem Prophet), Mose und Arminius?

Sie verbindet das gleiche Schicksal in ihrer Jugend:

Daniel, der Israelit, reifte im alten Babylon zum Mann heran, erlangte das Vertrauen des Königs und erklärte ihm das Menetekel an der Wand. Auch deutete er den Traum des Königs von einem großen Standbild, einer Statue, welche mit ihren verschiedenen Materialien die verschiedenen Königreiche symbolisierte. Hatte Daniel angefangen, den babylonischen Baal-Gott anzubeten oder…wofür wird er bis heute geachtet?

Mose kennst du…  auch ein Israelit. Aus Not, nein, aus Angst dass der Pharao ihn mit all den anderen israelischen Kindern hätte töten lassen, setzte seine Mutter ihn in einem Schilfkörbchen auf dem Nil aus. Die Tochter des Pharaos fand ihn und zog ihn als ihren Sohn auf. Doch dann erkannte er, dass eine Karriere im alten Ägypten, vielleicht sogar der Kaiserthron nicht sein Weg war…  Wir, Juden und Christen, erinnern uns an das, was er stattdessen tat…

Von Arminius hast du sicher auch schon gehört. Der Germane, der die römischen Soldaten des Feldherren Varus in einen Hinterhalt führte, so dass die Römer richtig vernichtend geschlagen wurden, im Teutoburger Wald. Wir feierten ihn bis vor ganz kurzer Zeit in Deutschland nicht als Verräter, sondern als Held…
Arminius hatte als junger Mann das Schicksal von Daniel und Mose geteilt: Er war in seinen Kindertagen in ein anderes Land verschleppt worden.

Heute sehen manche Arminius kritischer. Er hätte sich doch in die römische Kultur integrieren sollen. Mit gewisser Häme stellen manche fest, das Kaiser Tiberius auf einen Rachefeldzug verzichten wollte und schließlich Recht behalten hatte: Die Germanen waren sich nicht einig und der – hoch geachtete – Arminius war von seinen eigenen Leuten während einer Stammesfehde getötet worden…

Überlege mal, ob du hier Themen findest, welche dich an irgendetwas in unserer heutigen Situation erinnern.

Ich könnte dir einen weiteren Impuls geben: Lagertha, die freie, starke Frau und Wikinger-Kriegerin

– Nein, nicht die aus der TV-Serie Vikings. Ich meine die historische Lagertha. Sie wurde im späten Mittelalter – durch das literarische Werk eines Mannes – zur Identifikationsfigur für den Befreiungskampf von Frauen.
Gerne stelle ich dir einen Link dazu ein.
https://gelbrebell.home.blog/2019/02/22/lagertha-fruehe-identifikationsfigur-fuer-den-freiheitskampf-der-frau/ Aber du musst ihm nicht folgen.

Sag‘ mir doch lieber, an welchen Gedanken du nun anknüpfst.

Ich wollte dir einen Impuls geben, damit du dich als erstes Mitglied in dieser Gruppe nicht so einsam fühlst – und ich hoffe, dass eure Gruppe bald anwächst. Ich bin Brigitte-Hanne-Frank, das Admin-Team.
Herzlich willkommen in https://t.me/leute21

Der Verweis zum Illu-Kanal: https://t.me/kanaljunleu