Gelbwesten: Du arbeitest für 30 Prozent

Für die Finanzierung ihrer Forderungen haben die Gelbwesten einen Plan, auf den sie in ihrem neuen Flyer hinweisen. Sie tun es nicht, ohne die Menschen zuvor an der Stelle abzuholen, an der sie empfindlich – oder, anders gesagt, „betroffen“ sind. Sie sagen:

„Du arbeitest für 30 Prozent! Gesamtsteuer beim Brutto-Lohn: 70 %. Sag‘ Nein. Das Geld gehört dir, nicht elitären Parasiten mit Mega-Gehältern, Bonis, Wucher-Diäten + Unsummen für Berater.
Marktwirtschaft ist kein Selbstbedienungsladen für Aktionäre + moderne Sklavenhalter. Auftrag einer neuen Wirtschaft muss sein, Familien- u. Hausgemeinschaften als tragende Säulen der Gesellschaft zu stärken: Genug Geld und Zeit für Leben + Familie.
Schafft Schuldgeldsystem, Konzernunwesen + Allmacht gesteuerter Politiker ab und Armut der Welt, Krieg, Not + Vertreibung verschwinden.
Machen wir uns auf den Weg! Kommst Du mit?
Wir wollen ein neues System mit Qualitäts-Schule: Kindern komplexes Denken vermitteln,
Zeit für Familie durch wirtschaftliche Sicherheit, Mindestlohn in ausreichender Höhe, anständiges Rentenniveau, Teilhabe am kulturellen Leben. Steuerbremse bei Löhnen + Energie, Mehrwertsteuerbremse, Elternverantwortung u. –Recht stärken,
Schuldgeldsystem abschaffen.
Haus- und Kietz- o. Dorfgemeinschaften, Regionalität und Nachhaltigkeit sind Grundpfeiler der Gesellschaft!
Nachhaltigkeit, Natur- u. Tierschutz sowie Unterstützung bei Arbeitsspitzenzeiten in klein strukturierter Landwirtschaft. „Altes Wissen“ in Landwirtschaft + Heilkunde nutzen. Gesundheit fördern statt an Krankheit verdienen. Es geht! Schafft die elitären Parasiten ab“.
(Soweit der Flyer – Bezugsquellen findest du unten.)

Der Plan lautet also auf eine Neuordnung des gesellschaftlichen Systems, weg vom Korporatismus, also weg von einer Allianz von Konzernmacht und Politikmacht, hin zum Volk. Man könnte auch sagen: Ihnen schwebt eine Abkehr vom althergebrachten Eliten-System vor. Die Gelbwesten wollen weniger Staat und eine konsequente Hinwendung zum Volk, das mehr Macht und mehr Verantwortung erhalten soll. Diese Hinwendung zum Volk zieht sich wie ein roter Faden durch alle Forderungen der Gelbwesten die, weit über Landesgrenzen hinaus, vernetzt sind. Sie alle wollen eine globale Veränderung – und es scheint so, als hätten sie den Hebel gefunden… Es dürfte noch spannend werden.

Gelbwesten Flyer Vorderseite
Gelbwesten Flyer Rückseite

Bestell-Link

…für diesen (und andere) Flyer der Gelbwesten: https://gelbwesten-termine.blogspot.com/p/unterstutze-die-gelbwesten.html 
Es handelt sich um einen externen Anbieter; Die Gelbwesten verdienen nichts daran.
Preis-Info ohne Gewähr: 1000 Stück, glänzend, 115g, beidseitig bedruckt: 31,17 Euro (5000 Stück: 67,22 Euro). Format: A5.

Mehr Flyer im Gelbrebell: Hier.

Empfohlen: Gelbwesten Hamburg – WIR



Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s